language:

  • Polski
  • English
  • Español
  • Deutsch
  • Italiano

Elektrische Turbolader

DieselTechnika / Turbolader / Elektrische Turbolader

Elektrische Turbolader

Die Fahrzeughersteller durch den Einsatz von Turboladern mit elektronischen Stellgliedern für den Standortwechsel der Auspufflenkung (der populären Geometrie) haben eine größere und präzisere Auswirkung auf die Arbeit der Aufladung und gewinnen dadurch eine höhere Fahrdynamik, reduzieren Emissionen und Kraftstoffverbrauch. Aufgrund der Komplexität der Regelung können diese Systeme viele Schwierigkeiten bei der Festlegung dieser Komponente bringen. Abgesehen von einigen Details ist die mechanische Seite die gleiche wie ein typischer Turbolader durch pneumatischen Antrieb gesteuert und Reparatur ist identisch mit dem Moment, wenn Sie mit Elektronik-Modulation beschäftigen.

Seit dem Beginn der Dieseltechnika, die mit der Instandsetzung von Turbinen verbunden ist, haben wir einen Schwerpunkt auf die Entwicklung dieses Zweiges der Reparatur in Verbindung mit der elektronischen Steuerung gelegt. Dank der Implementierung der elektronischen Technologie und der langjährigen Erfahrung in der Reparatur von elektronischen Motorsteuergeräten haben wir die Möglichkeit geschaffen, Turbinenzylinder durch den Austausch von verschlissenen mechanischen Teilen und die Programmierung von Mikroprozessoren zu reparieren. Als einziges Unternehmen in Polen sind wir in der Lage zu programmieren, nicht nur die Position der elektronischen Stellglieder und den Umfang ihrer Reisewege zu überprüfen.

Jeder Turbolader mit elektronischem Stellantrieb zusätzlich zu den Tests als normaler Turbolader wird solchen Tests unterzogen wie:

  • die Richtigkeit des Elektronikmoduls zum Turbinenmodell
  • Messung der elektrischen Parameter des Stellmotors
  • Kommunikationstest mit dem Modul
  • Messung von Blaupausen für mechanische Teile des Einstellers
  • Programmierung der "Null" der Turbinenreglereinstellungen nach Reparatur
  • dynamischer Test der Luftströmung durch die Geometrie und Regulierung Richtigkeit
  • Protokollausdruck der Tests für die Elektronikeinstellungen